Lookeen
Lookeen

Eine auf ein E-Mail-Konto basierende Regel wird auch für andere Konten angewendet

Wenn Sie eine Regel erstellen, die sich auf ein vorhandenes E-Mail-Konto bezieht (Option über Konto Kontoname im Regelassistenten), wird diese Regel auch für andere vorhandene Konten angewendet. Dieses Problem tritt dann auf, wenn sich die betroffenen E-Mail-Konten in derselben Domäne befinden. Um das Problem zu umgehen, verwenden Sie in der Regel statt der o. g. Option das Kriterium mit bestimmen Wörtern in der Empfängeradresse und tragen die entsprechende E-Mail-Adresse ein..

Regelassistent Empfaengeradresse

Im KB-Artikel, der zu dieser Problematik veröffentlicht wurde, wird zwar empfohlen, das Kriterium die an eine Person/Verteilerliste gesendet wurde zu verwenden, aber erfahrungsgemäß ist man immer auf der sicheren Seite, wenn man die Empfängeradresse als Kriterium verwendet.

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen einen besseren Service bereitzustellen. Durch Nutzung dieser Seite, stimmen Sie unserer Cookie-Richtlinie zu.

Ich stimme zu. x