Lookeen
Lookeen

Wie kann ich den Namen meines Outlook-Profils ändern?

Bei der Installation von Outlook wird ein Profil erstellt, das meist den Namen Outlook trägt. Verwendet man nur ein Outlook-Profil, dann spielt im Normalfall der Name keine Rolle. Will man aber mehrere Profile verwenden, ist es zwecks der Übersicht sicherlich ratsam, dass jedes einen aussagekräftigen Namen trägt. Beim Anlegen eines neuen Profils kann der Name frei gewählt werden; um den Namen des Standards-Profils zu ändern (oder nachträglich den eines selbst angelegten Profils), ist ein Eingriff in die Windows-Registry notwendig:

Die nötigen Informationen finden Sie im Schlüssel
HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Windows MessagingSubsystem\Profiles

Dort klicken Sie den Schlüssel des entsprechenden Profils mit rechts an und benennen ihn in einen beliebigen Namen um.

Profilname

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen einen besseren Service bereitzustellen. Durch Nutzung dieser Seite, stimmen Sie unserer Cookie-Richtlinie zu.

Ich stimme zu. x