Lookeen
Lookeen

MS-Outlook-2000 Setup

Die Betriebsarten

Outlook kann in drei verschiedenen Betriebsarten installiert werden. Wie man die installierte Betriebsart erkennt oder wechselt wird hier beschrieben.

Die möglichen Betriebsarten

  • Keine E-Mail-Unterstützung.
  • Internet-Modus (IMO).
  • Arbeitsgruppen-Modus. (CW).

Alle drei Betriebsarten weisen erhebliche Unterschiede in den Funktionen auf.

Woran erkenne ich, in welchem Modus mein Outlook installiert ist?

  • Rufe in der Menueleiste die Hilfe ? auf.
  • Klicke auf Info über Microsoft Outlook.
  • Hier wird der Betriebsmodus angezeigt.
  • Ein weiteres Merkmal für den installierten Modus ist folgendes.
  • Im Menue Extras befindet sich ein Punkt Konten.
  • Konten gibt es nur im Internet-Modus.
  • Im Arbeitsgruppen-Modus wird mit Diensten gearbeitet

Die Begriffe Konto und Dienst sind eindeutig definiert. Sie sollten bei Gesprächen über Outlook nicht verwechselt werden.

Wie konfiguriere ich meinen eingestellten Modus zu einer anderen Betriebsart um ?

Von IMO zu CW:

  • Klicke Extras, und dann Optionen.
  • Wähle das Register E-Mail-Übertragung.
  • Klicke auf den Button E-Mail-Unterstützung neu konfigurieren.

Von CW zu IMO:

  • Klicke Extras, und dann Optionen
  • Wähle Email-Dienste.
  • Klicke auf den Button E-Mail-Unterstützung neu konfigurieren.

Wichtig: Outlook 2002 kennt diese verschiedenen Betriebsarten nicht. Wie schon bei Outlook 97 gibt es nur einen Modus.

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen einen besseren Service bereitzustellen. Durch Nutzung dieser Seite, stimmen Sie unserer Cookie-Richtlinie zu.

Ich stimme zu. x