Lookeen
Lookeen

MS-Outlook-2000/2 Start mit Parameter

Der Weg zum Kalender

Oftmals möchte man erreichen, dass Outlook beim Start bereits einige Optionen ausführt. Beim Aufruf soll direkt in einen Ordner gewechselt werden. Outlook soll nur einen Notizzettel erstellen. Eine Reparatur ist erforderlich. Die Anforderungen sind vielfältig.

Wie starte ich Outlook mit einem Parameter?

Der Name der Programmdatei ist Outlook.exe. Mit dieser Datei wird Outlook gestartet. Du kannst mit...

  • Start > Ausführen
  • Outlook.exe /Parameter

den Befehl direkt eintippen.

Welche Möglichkeit gibt es noch?

Einfacher ist es, eine neue Verknüpfung auf dem Desktop zu erstellen. Hier die erforderlichen Schritte.

  • Rechtsklick auf eine freie Stelle des Desktop.
  • Wähle im Kontextmenü Neu und dann Verknüpfung.
  • Klicke den Button Durchsuchen und suche die Outlook.exe.
  • Klicke den Button Weiter.
  • Vergebe einen Namen und klicke Fertig stellen.

Die Verknüpfung auf dem Desktop ist nun erstellt.

Wie gebe ich den Parameter ein?

  • Rechtsklick auf die neue Verknüpfung.
  • Eigenschaften.

Im Feld Ziel findest Du den Befehl zum Start vom Outlook. Taste nun den Parameter hinter dem Befehl ein. Auch hinter den dort eventuell vorhandenen Anführungszeichen. Klicke auf den Button OK.
Mit einem Doppelklick auf die neue Verknüpfung kannst Du nun Outlook mit diesem Parameter starten.

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen einen besseren Service bereitzustellen. Durch Nutzung dieser Seite, stimmen Sie unserer Cookie-Richtlinie zu.

Ich stimme zu. x