Lookeen
Lookeen

MS-Outlook-2000/2/3 Korrupte Mail

Nicht zu löschen

Ich habe heute eine Mail empfangen. Der Virenscanner hat die Mail nicht beanstandet. Beim Start wechselt Outlook automatisch in den Posteingang und dort auf die Mail. Dabei stürzt Outlook ab. Ich kann diese Mail nicht löschen. Was kann ich tun?

Start mit Parameter

Outlook wurde in den Optionen zum Start in den Posteingang konfiguriert. An die Optionen kommst Du nicht heran, da Outlook beim Start sofort abstürzt. Sorge dafür, dass Outlook beim Start nicht den Posteingang aufruft. Starte Outlook mit dem Parameter

/select Outlook:Kalender

Outlook ruft dann beim Start den Kalender auf. Eventuell reicht es auch schon, wenn Du hier auf den Link
>>> Outlook:Kalender
klickst. Wie man Outlook mit einem Parameter startet, kannst Du im Artikel MS-Outlook-2000/2 Start mit Parameter nachlesen.
MS-Outlook-2000/2 Start mit Parameter

Löschen der Mail

Für einen erfolgreichen Wechsel in den Posteingang ist es erforderlich, dass die korrupte Mail nicht mehr oben in der Liste steht. Empfange mit Senden/Empfangen einige neue Mails. Danach kannst Du gefahrlos den Posteingang aufrufen. Markiere dort mit gedrückter Shift-Taste die Mail vor und die Mail nach der problematischen Nachricht.

Mit Entf (Entfernen) kannst Du dann die drei markierten Mails löschen.

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen einen besseren Service bereitzustellen. Durch Nutzung dieser Seite, stimmen Sie unserer Cookie-Richtlinie zu.

Ich stimme zu. x