Lookeen
Lookeen

MS-Outlook-2002/3 Schnittstelle nicht registriert

Fehlermeldung beim Senden

Ich habe in den Optionen vom Outlook Word als E-Mail-Editor eingestellt. Beim Versuch eine E-Mail zu versenden, bekomme ich die Fehlermeldung: Schnittstelle nicht registriert. Was kann ich dagegen tun?

Was bedeutet diese Meldung?

Schnittstelle nicht registriert. Sehr schön! Was aber bedeutet diese Meldung? Es geht um die Datei Ole32.dll. Bei der ole32 / ole32.dll handelt es sich um Microsoft OLE für Windows (object linking and embedding). ole ermöglicht es, Informationen unterschiedlicher Anwendungen zu übertragen, und gemeinsam zu nutzen. Diese Datei ist entweder überhaupt nicht, oder aber falsch registriert. Sie wird nicht gefunden. Es ist erforderlich, die Registrierung der Datei nachträglich durchzuführen.

Der Vorgang der Registrierung

Um die Datei zu registrieren, führe folgende Schritte durch:

  • Schließe Outlook und Word
  • Klicke auf dem Desktop auf den Button Start
  • Wähle Ausführen
  • Kopiere diesen Befehl in die Öffnen Zeile
    Regsvr32.exe %Windir%\System32\Ole32.dll
  • Klicke OK

Damit ist die Registrierung abgeschlossen. Starte den Rechner neu.

You receive the "Interface not registered" error message when you try to send an e-mail message

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen einen besseren Service bereitzustellen. Durch Nutzung dieser Seite, stimmen Sie unserer Cookie-Richtlinie zu.

Ich stimme zu. x