Lookeen
Lookeen

MS-Outlook-2007 Keine Bilder in HTML-Mails

Phishing-Betrug mit Microsoft Office Outlook 2007

Ich nutze Outlook 2007 und habe das Problem, das in HTML-Mails keine Bilder angezeigt werden. Ein Klick auf Bilder downloaden bewirkt nichts, die Bilder werden nicht nachgeladen. Auch der automatische Download geht nicht. Ein Hinzufügen des Absenders in die Liste sicherer Absender bringt ebenfalls keine Lösung. Was kann ich noch tun?

Phishing-Betrug in Microsoft Office-Dokumenten

Möglicherweise sagt Dir der Begriff Phishing-Betrug etwas: Mit betrügerischen E-Mail-Nachrichten sollen persönliche Daten gestohlen werden. Datendiebe versuchen, Benutzer zur Preisgabe vertraulicher Informationen zu verleiten.

Um Deine Privatsphäre zu schützen und Deine Sicherheit zu gewährleisten, blockiert Outlook 2007 externe Inhalte - wie Bilder, verknüpfte Medien, Hyperlinks und Datenverbindungen. Datendiebe und Betrüger können ohne Dein Wissen oder Deine Zustimmung externe Inhalte missbrauchen, um Deine persönlichen Daten zu stehlen oder schädlichen Code auf Deinem Computer auszuführen.

Deine Sicherheitseinstellungen im Vertrauensstellungscenter

Im Vertrauensstellungscenter kannst Du die Sicherheits- und Datenschutzeinstellungen für Outlook 2007 ändern. Die Sicherheitsstufen Sehr hoch, Hoch, Mittel und Niedrig, die in früheren Versionen von Microsoft Outlook verwendet wurden, werden jetzt durch ein noch ausgereifteres Sicherheitssystem ersetzt.

Wie kann ich den automatischen Download für Bilder erlauben?

  • Klicke im Menü Extras.
  • Wähle Vertrauensstellungscenter
  • Klicke auf Automatischer Download
  • Entferne die Markierung bei der Option Bilder in HTML-Nachrichten oder RSS-Elementen nicht automatisch herunterladen

Outlook wird ab sofort Bilder aus dem Internet automatisch downloaden.

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen einen besseren Service bereitzustellen. Durch Nutzung dieser Seite, stimmen Sie unserer Cookie-Richtlinie zu.

Ich stimme zu. x