Outlook: E-Mails sofort endgültig löschen – so klappt’s

Outlook Mails endgültig löschen

Sie sind sich sicher, dass sie eine bestimmte E-Mail nicht mehr benötigen? Dann sollten Sie diese endgültig löschen. Eine endgültig gelöschte E-Mail in Outlook, ist im Papierkorb nicht mehr vorzufinden und nimmt demnach auch keinen Speicherplatz mehr weg. Es ist also durchaus sinnvoll, seine E-Mails in Outlook endgültig zu löschen. Wie das ganz einfach funktioniert, erfahren Sie in diesem Blogartikel. Die folgende Anleitung gilt für alle Outlook-Versionen.

 

 

 

So löschen Sie Ihre Outlook Mails endgültig

Schritt 1: Starten Sie Outlook.

 

Lookeen

So durchsuchen Sie Ihr Outlook mit Lookeen in Sekundenschnelle!

 

Schritt 2: Halten Sie auf Ihrer Tastatur die Umschalt- und Entf-Taste gedrückt (Tastenkombination Umschalt+Entf).

 

Umschalttaste + Entf

 

Schritt 3: Es öffnet sich ein neues Fenster. Hier bestätigen Sie mit Ok.

 

Outlook Banner endgültig löschen

 

Ihre E-Mail in Outlook ist nun endgültig gelöscht. Sie möchten das Löschen einer E-Mail rückgängig machen? Klicken Sie hier für die passende Anleitung.

Ich hoffe ich konnte Ihnen mit diesem Artikel dabei helfen, Ihre E-Mails in Outlook endgültig zu löschen und damit Zeit zu sparen. Auf Ihre offenen Fragen gehe ich gerne in den Kommentaren ein.

Bis Bald!


Teilen mit:




Thank you for your comment! It will be published on the blog as soon as we've approved it.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beliebte Beiträge:

Lookeen Newsletter

Abonnieren Sie den Lookeen Newsletter um sofort die neuesten Informationen und Inhalte zu bekommen.