Lookeen
Lookeen

Windows 10: Standardbrowser und Standard-Suchmaschine ändern

Wenn Sie durch das kostenlose Upgrade oder durch den Erwerb einer neuen Lizenz auf Windows 10 umgestiegen sind, konnten Sie bereits nach den ersten Schritten mit dem neuen Betriebssystem deutliche Unterschiede feststellen. Neben einem neuen Design setzt Windows 10 u.a. auf eine noch stärkere Integration von Webinhalten auf Basis einer möglichst dauerhaften Internetverbindung. Bei der Installation von Windows 10 wird automatisch der neue Microsoft Browser Edge als Standardbrowser aktiviert. Zudem setzt die neue Windows Suche Cortana auf Bing als Standardsuchmaschine.

Cortana Suche
Lookeen

Sie benötigen eine professionelle Alternative zur Windows Suche, die Ihre Daten nur lokal speichert? Testen Sie unverbindlich Lookeen…

Bing ist eine Internet-Suchmaschine von Microsoft und der Nachfolger von Windows Live Search. Es verwundert also nicht, dass Bing als Standardsuchmaschine in Windows 10 voreingestellt ist. Sollten Sie mit Bing zufrieden sein, können Sie sich mit „Bing-Desktop“ die Internetsuche sogar auf Ihren Desktop holen.

Wenn Sie den Internet Explorer oder Microsoft Edge als Standardbrowser behalten möchten, jedoch eine andere Standardsuchmaschine für Cortana bevorzugen, müssen Sie zuerst die Standardsuchmaschine der Browser ändern. Gleiches gilt natürlich auch für andere populäre Browser, die jedoch oftmals bereits auf die Google Suche setzen oder vom Nutzer individuell angepasst wurden.

Wie Sie Cortana komplett deaktivieren, können Sie in diesem Blog-Artikel nachlesen.

Standardsuchmaschine im Internet Explorer ändern

Um den Standardbrowser des Internet Explorers zu ändern, müssen Sie im Browser zuerst die Einstellungen – in Form eines kleinen Zahnrädchens rechts oben – öffnen. Klicken Sie als nächstes auf „Internetoptionen“ und gehen zur Registerkarte „Programme“. Durch einen Klick auf „Add-Ons verwalten“ öffnet sich ein neues Fenster. Unter „Suchanbieter“ werden alle installierten Suchmaschinen angezeigt. Um Bing zu entfernen müssen Sie zuerst eine andere Suchmaschine als Standard einstellen. Klicken Sie dazu am unteren Rand des Fensters auf „Weitere Suchanbieter suchen…“. Sie gelangen in die sogenannte Internet Explorer Galerie, in der Sie Add-Ons für den Internet Explorer herunterladen können.

Wählen Sie ein Suchmaschinen-Add-On wie z.B. Google oder Yahoo aus, indem Sie auf „Zum Internetexplorer hinzufügen“ klicken. Schließen Sie das Fenster „Add-Ons verwalten“ und öffnen Sie es wieder. Bestimmen Sie Ihre Standardsuchmaschine, indem Sie diese unter „Suchanbieter“ auswählen und „Als Standard“ deklarieren. Nun können Sie Bing anwählen und bei Bedarf „Entfernen“. Cortana verwendet automatisch die Suchmaschine Ihres Standardbrowsers. Wenn Sie den Internet Explorer als Standardbrowser für Windows 10 einstellen, nutzt Cortana ab sofort dessen neue Standardsuchmaschine.

Wie Sie den Standardbrowser in Windows 10 ändern, können Sie weiter unten nachlesen.

IE Suchmaschine ändern

Standardsuchmaschine in Microsoft Edge ändern

Wenn Sie gerne eine andere Suchmaschine in Microsoft Edge nutzen möchten, müssen Sie mit dem Browser zuerst die Webseite der gewünschte Suche öffnen, hier als Beispiel Google.de. Die drei Punkte am oberen rechten Rand von Edge ermöglichen Ihnen in einem nächsten Schritt das Öffnen der „Einstellungen“. Dort müssen Sie sich die „Erweiterten Einstellungen anzeigen“ lassen. In der Auflistung müssen Sie „In Adressleiste suchen mit“ finden. Wählen Sie z.B. die Google Suche aus und klicken Sie auf „Als Standard hinzufügen“. Microsoft Edge nutzt nun standardmäßig Ihre favorisierte Suchmaschine. Sofern Edge Ihr Standardbrowser in Windows 10 ist, nutzt auch Cortana diese Suchmaschine.

Standardsuchmaschine ändern

Standardbrowser in Google Chrome, Firefox und Opera

Während Google Chrome natürlich Google als Standardsuchmaschine nutzt und hier vermutlich wenig Bedarf zur Anpassung besteht, können Sie die Standardsuchmaschine in Mozilla Firefox recht unkompliziert ändern. Dazu müssen Sie schlicht about:preferences#search in Ihre Browsersuchleiste eingeben oder auf die drei horizontalen Striche oben rechts im Browser klicken, um von dort zu den „Einstellungen“ zu gelangen. Wenn Sie nun auf das Lupen-Symbol an der linken Seite klicken, können Sie recht bequem die Standardsuchmaschine von Firefox einstellen.

Im Opera Browser müssen Sie oben links auf das Opera-Symbol klicken und „Einstellungen“ auswählen. In der Registerkarte „Browser“ müssen Sie zur Kategorie „Suche“ navigieren. Dort können Sie eine neue Suchmaschine aus der Liste auswählen. Sollte Ihre gewünschte Suchmaschine nicht aufgeführt sein, können Sie über „Suchmaschine verwalten“ und „Eine neue Suchmaschine hinzufügen“ sämtlichen erforderlichen Daten eingeben.

Standardsuchmaschine von Firefox ändern.

So ändern Sie den Standardbrowser von Windows 10

Damit Cortana Ihre bevorzugte Suchmaschine auch nutzt, müssen Sie lediglich noch den Standardbrowser von Windows 10 ändern. Sie besitzen zwei Möglichkeiten, wie Sie Ihren Lieblingsbrowser zum Standard machen. Die schnellere Variante bieten die Browser selbst. Sie besitzen meist in den Einstellungen die Möglichkeit, sie als Standard festzulegen. Darüber hinaus lassen sich sämtliche Standard-Apps in Windows 10 selbst auswählen.

Webbrowser ändern

Öffnen Sie dazu die „Einstellungen“ über das Startmenü (das Windows-Symbol unten links). Klicken Sie auf „System“ und im Folgenden auf „Standard-Apps“. Hier können Sie Ihren favorisierten Webbrowser (dieser muss zuvor installiert sein) einstellen, dessen Standardsuchmaschine auch von Cortana genutzt wird. Die Cortana Suche können Sie entweder per Rechtsklick auf Ihre Taskleiste unter dem Punkt „Suchen“ einstellen, die Cortana App über das Startmenü an Ihren Start anheften oder per Rechtsklick auf Ihre Startmenü per „Suchen“ öffnen.

Update: Mittlerweile ist es nicht mehr ohne weiteres möglich, Ihre Standard-Suchmaschine auf Google zu ändern. Wie Sie dennoch in Cortana mit Google suchen können, erfahren Sie in diesem Artikel.

Datum: 24. Mrz 2016
Author: Ben Golling
Tags: Cortana Desktop Suche Microsoft Windows Web Suche


Teilen mit:




Danke für Ihren Kommentar! Sobald wir ihn geprüft haben, wird er auf dem Blog freigeschaltet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Categories:

Beliebte Beiträge:

Lookeen Newsletter

Abonnieren Sie den Lookeen Newsletter um sofort die neuesten Informationen und Inhalte zu bekommen.

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen einen besseren Service bereitzustellen. Durch Nutzung dieser Seite, stimmen Sie unserer Cookie-Richtlinie zu.

Ich stimme zu. x