Installation

Nach dem Akzeptieren der Lizenzvereinbarung haben Sie die Möglichkeit, den Ziel-Ordner für die Installation auszuwählen:

Sollten Sie einen anderen als den vorgeschlagenen Ort für die Installation wünschen, können Sie dessen Pfad direkt eingeben oder über die Schaltfläche <Durchsuchen> dorthin navigieren.

Im nächsten Fenster können Sie den Ordner im Startmenü bestimmen, in dem Lookeen seine Programm-Verknüpfung ablegen wird:

Anschließend können Sie auswählen, ob Lookeen eine Verknüpfung auf dem Desktop erstellen wird, ob Lookeen bei jedem Windows-Start automatisch gestartet wird und ob Lookeen als reines Outlook-Plugin installiert wird. In diesem Fall lässt sich Lookeen nicht eigenständig betreiben sondern wird zusammen mit Outlook gestartet und beendet. Auf die Funktionalität von Lookeen hat dies jedoch keinen Einfluss, auch als Outlook-Plugin bietet Lookeen die vollständige Desktopsuche.