Eigenschaften

Falls Sie einen oder mehrere Lookeen Server verwenden, markieren Sie den gewünschten in der Liste und klicken zum Konfigurieren seiner Optionen anschließend auf den „Eigenschaften“-Schalter.

In diesem Fenster können Sie die URL des Lookeen Servers eintragen bzw. ändern. Des Weiteren können Sie den Timeout ändern, nach dem eine Serveranfrage abgebrochen wird. Der Standardwert ist 15 Sekunden.

Die Option „Standard-Credentials nutzen“ ist per Default aktiviert. Dies bedeutet, dass die Anmeldeinformationen des Benutzers zur Autorisierung am Lookeen Server verwendet werden. Sie können diese Option deaktivieren und Anmeldeinformationen eines anderen Benutzers angeben, um den Lookeen Server mit dessen Berechtigungen zu verwenden.

Mit der Schaltfläche „Einstellungen testen“ können  Sie die Verfügbarkeit des Lookeen Servers überprüfen.

Weitere Informationen zum Lookeen Server finden Sie unter http://www.lookeen-server.com


 Querverweise
9.1 Index