Lookeen
Lookeen

Wie kann ich eingehende HTML-Nachrichten automatisch ins Nur-Text-Format konvertieren?

Um sich nicht dem Sicherheitsrisiko auszusetzen, das HTML-formatierte E-Mails mit sich bringen können, möchten Sie alle eingehenden E-Mails in das sichere Nur-Text-Format konvertieren. Mit dem Service Pack 1 für Office XP (2002) wurde diese Möglichkeit geschaffen. Allerdings ist zum Aktivieren ein Eingriff in die Windows-Registry notwendig. Gehen Sie bitte wie folgt vor:

  • Starten Sie über Start | Ausführen | regedit den Registry-Editor
  • Navigieren Sie in den Schlüssel
    HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Office\10.0\Outlook\Options\Mail
  • Klicken Sie auf Bearbeiten | Neu | DWORD-Wert und erstellen einen neuen Wert names ReadAsPlain
  • Doppelklicken Sie den Wert und tragen Sie eine 1 ein
  • Schließen Sie den Registry-Editor und starten Sie Outlook

Alle HTML-Mails werden nun im Nur-Text-Format angezeigt; eingebettete Bilder werden als Anhang gespeichert, um evtl. auf diese trotzdem zugreifen zu können. Digital siginierte E-Mails werden aber nach wie vor im Format, in dem sie erstellt wurden, angezeigt.

Ab Version 2003 ist diese Option standardmäßig in Outlook integriert. Um diese zu aktivieren gehen Sie bitte wie folgt vor:

Outlook 2003

Extras | Optionen | Einstellungen | E-Mail-Optionen
Aktivieren sie dort die Option Standardnachrichten im Nur-Text-Format lesen. Wenn Sie auch digital signierte E-Mails ausschließlich im Nur-Text-Format angezeigt bekommen wollen, aktivieren Sie zusätzlich die Option Digital signierte Nachrichten im Nur-Text-Format lesen.

E-Mail Optionen OL 2003

Outlook 2007

Extras | Vertrauenstellungscenter | E-Mail-Sicherheit | Als Nur-Text lesen
Aktivieren Sie dort die Option Standardnachrichten im Nur-Text-Format lesen. Wenn Sie auch digital signierte E-Mails konvertieren möchten, aktivieren Sie die entsprechende Option.

E-Mail Sicherheit OL 2007