Lookeen
Lookeen

Wie kann ich ein POP3- bzw. IMAP-Konto, das neben einem Exchange-Account besteht, dauerhaft als Standard-Konto verwenden?

Sie haben neben Ihrem Exchange-Konto ein POP3-Konto erstellt, das Sie als Standard-Konto verwenden möchten und auch entsprechend konfiguriert haben. Nach einem Neustart von Outlook allerdings erscheint wieder das Exchange-Konto als Standard in der Kontoliste. Dieses Verhalten tritt dann auf, wenn sich das Exchange-Konto auf einem Small Business Server befindet. Um Abhilfe zu schaffen, ist ein Eingriff in die Windows-Registry (des Clients, nicht des Servers) nötig.

Öffnen Sie den Registry-Editor und navigieren zum Schlüssel
HKEY_LOCAL_MACHINE\Software\Microsoft\SmallBusinessServer\ClientSetup
und ändern den Wert NoTransportOrder auf 1. Wenn dieser nicht vorhanden ist, erstellen Sie ihn über
Bearbeiten | Neu | DWORD-Wert