Lookeen
Lookeen

Wie kann ich verhindern, dass bei Verwendung eines Googlemail-IMAP-Kontos Aufgaben mehrfach angezeigt werden?

Wenn Sie ein IMAP-Konto von Googlemail in Outlook verwenden, haben Sie sicherlich schon festgestellt, dass, wenn Sie z. B. eine E-Mail zur Nachverfolgung kennzeichnen, in der Aufgabenleiste dieses Element mehrfach angezeigt wird.

Der Grund dafür ist, dass das IMAP-Konto Elemente in mehreren Ordnern anzeigt. Wenn Sie beispielsweise eine E-Mail kennzeichnen, wird diese in den IMAP-Ordnern Posteingang, Markiert und Alle Nachrichten angezeigt, obwohl es sich natürlich immer um die selbe E-Mail handelt, was aber von Outlook nicht erkannt wird.

ToDo Bar doppelt

Um dieses Problem zu umgehen, muss man Outlook bzw. der Aufgabenleiste beibringen, alle Aufgaben zu ignorieren, außer denen, die sich im Ordner Alle Nachrichten befinden.

Gehen Sie dazu wie folgt vor:

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste in den Bereich der Aufgabenleiste und wählen Sie die Option Filtern
    Filter
  2. Klicken Sie im sich öffnenden Dialog auf die Registerkarte Erweitert und fügen Sie eine neue Regel hinzu, indem Sie folgende Werte in die Felder Feld und Wert eintragen und auf den Button Zur Liste hinzufügen klicken:
    Feld: In Ordner
    Wert: Alle Nachrichte
    Filter erweitert

    Bevor Sie den Dialog mit OK schließen, vergewissern Sie sich noch einmal, dass die neue Regel auch hinzugefügt wurde

    Filter erweitert

    Ab sofort werden nur noch die Elemente des Ordners Alle Nachrichten in der Aufgabenleiste angezeigt (evtl. müssen Sie erst einmal auf Senden/Empfangen klicken)

    Einfacher Task