Lookeen
Lookeen

Wie kann ich in Outlook 2010 Elemente sicher löschen?

Mit der Installation dieses Hotfix für Outlook 2010 wird neben der Behebung einiger Bugs auch ein neues Feature hinzugefügt, das Ihnen ermöglicht, den Speicherbereich eines gelöschten Elementes sofort nach dem Löschen zu überschreiben. Somit ist es nicht mehr möglich, endgültig gelöschte Mails, Kontakte etc. wiederherzustellen, sodass auch Workarounds nicht mehr funktionieren.

Um dieses Feature nach der Installation des Hotfix zu aktivieren, ist das Setzen eines Registry-Wertes notwendig:

1. Öffen Sie den Registrierungseditor von Windows

2. Navigieren Sie zum Schlüssel
HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Office\14.0\Outlook\PST

3. Erstellen Sie dort einen DWORD-Wert mit dem Namen PSTNullFreeOnDelete und weisen Sie ihm den Wert 1 zu

Wenn Sie sich das Anlegen des Schlüssels ersparen wollen, können Sie hier (Rechtsklick | Speichern) eine Datei herunterladen, die Ihnen den Wert hinzufügt. Klicken Sie dazu einfach die Datei nach dem Download mit rechts an, wählen Sie die Option Zusammenführen und bestätigen Sie alle Warnhinweise mit OK bzw. Ja.