Lookeen
Lookeen

MS-Outlook-2000/2/3 Blockierter Postausgang

Stau auf der Datenbahn

In meinem Postausgang vom Outlook befindet sich eine Nachricht. Diese lässt sich weder öffnen oder verschicken, noch löschen. Es kommt die Meldung: Der Mapi-Spooler hat bereits mit der Übermittlung begonnen. Wie lässt sie sich entfernen?

Wie kann ich die E-Mail löschen?

Outlook versucht beim Programmstart die Nachricht zu versenden. Dadurch wird verhindert, dass die Mail gelöscht werden kann. Sie wird sich nur dann löschen lassen, wenn der Sendevorgang unterbrochen wird. Outlook sendet immer aus seinem Standard-Postausgang. Sorge dafür, dass der Postausgang nicht mehr Standard ist.

Wie erreiche ich, dass der Postausgang nicht mehr Standard ist?

Erstelle eine neue Datendatei (.pst) und mache diese Datei zur Standard.pst. Dadurch wird der Postausgang der neuen (.pst) zum Standard-Postausgang.

  • Klicke im Menü Datei.
  • Wähle dann Neu.
  • Klicke auf Outlook Datendatei oder Persönliche Ordner Datei (.pst).

Richte die neu erstellte Datei als Standard.pst ein.
MS-Outlook-2000/2 Einrichten der Standard.pst

Wie entferne ich die neu erstellte Datei aus Outlook?

Nun kannst Du die korrupte Mail löschen. Stelle anschließend den alten Standard wieder her. Mit Rechtsklick auf den Ordner Outlook Heute der neuen (.pst)-Datei Datei schließen kannst Du die neu erstellte (.pst)-Datei wieder aus Outlook entfernen.