Outlook: E-Mail wiederfinden – so geht’s

Sie haben eine wichtige E-Mail, die Sie in Outlook einfach nicht finden können? Keine Panik, in diesem Blogartikel erfahren SIe, wie Sie E-Mails in Outlook wiederfinden können. Oftmals reicht die einfache Outlook-Suche nicht aus, um eine E-Mail wiederzufinden. Es ist daher nötig weitere Filter bzw. einen Suchordner einzustellen oder ein Outlook Plugin wie Lookeen heranzuziehen. Im Folgenden erfahren Sie die Details. Die hier vorgestellten Anleitungen können Sie problemlos bei allen neueren Outlook-Versionen ab 2013 anwenden.

 

Email über Outlook Suchordner wiederfinden

Um Ihre Suche einzuschränken und Ihre E-Mails leichter wiederzufinden, ist es sinnvoll in Outlook einen Suchordner anzulegen. So funktioniert das Schritt-für-Schritt:

Schritt 1: Starten Sie Outlook.

 

Lookeen

Finden Sie mit Lookeen Ihre Outlook E-Mails in Sekundenschnelle wieder!

 

Schritt 2: Klicken Sie auf Ordner und im Anschluss auf neuer Suchordner.

 

 

Outlook neuer Suchordner

 

Schritt 3: Im neuen Fenster können Sie einen Suchordner erstellen und die gewünschten Kriterien für die zu suchende E-Mail einstellen. Sie suchen die E-Mail einer bestimmten Person? Dann stellen Sie den Namen dieser Person ein und erstellen Sie einen Suchordner, der nur die E-Mails dieser Person beinhaltet. Anschließend können Sie in diesem Ordner suchen und Ihre E-Mail wiederfinden. Zusätzlich können Sie einen Zeitraum bestimmen. Genauso gilt das für alle anderen Suchfilter, die Ihnen Outlook anbietet. 

 

 

Outlook Suche Suchordner

 

Der Vorteil eines Suchordners in Outlook ist, dass sich der Speicherpfad der E-Mail nicht ändert. Das heißt die E-Mails werden nicht automatisch in den Suchordner verschoben, sondern werden lediglich bei der Suche berücksichtigt. 

In manchen Fällen hilft es auch, die Outlook Suchparameter zu präzisieren. Welche das sind, erfahren Sie in diesem Blogartikel.

Sowohl die Outlook Suche, als auch die Outlook Suchordner können jedoch oftmals keine Outlook-Archive durchsuchen, funktionieren manchmal schlichtweg nicht oder brauchen sehr lange und sind mühselig. So kann es durchaus vorkommen, dass mit dieser Methode eine E-Mail in Outlook nicht mehr auffindbar ist. In diesem Fall lohnt es sich, Lookeen als Outlook-Plugin zu installieren.

 

E-Mail mit Lookeen wiederfinden

Lookeen ersetzt das umständliche Anlegen von Suchordnern in Outlook und findet alle Informationen zu einem Schlagwort in Sekundenschnelle. Nach dem Download ist Lookeen in Ihrem Outlook in der Toolbar integriert

Schritt 1: Starten Sie Outlook und suchen Sie die Lookeen-Leiste. 

Schritt 2: Geben Sie Ihre Anfrage einfach in die Suchleiste ein und schon öffnet sich Lookeen, um Ihnen ihre Suchergebnisse zu zeigen. Ihre Suchbegriffe werden sowohl in Ihren Ergebnissen hervorgehoben, wie auch in der Vorschau Ihrer E-Mails und Ihrer Dokumente. 

Bonus: Verfeinern Sie Ihre Suche und filtern Sie nach Datum, Zielort, Dateityp oder Größe. Problemlos können Sie auch in Lookeen Ihre wichtigsten E-Mail-Operationen durchführen. Lookeen findet Ihre E-mails in Sekundenschnelle, dank der Echtzeitindizierung. So spart man sich gegenüber der Outlook-Suche enorm viel Zeit. Weitere Informationen dazu finden Sie hier. 

Ich hoffe ich konnte Ihnen mit diesem Artikel dabei helfen, Ihre E-Mails in Outlook wiederzufinden. Fallen Ihnen noch weitere Möglichkeiten ein? Auf Ihre Antworten und Fragen gehe ich gerne in den Kommentaren ein.

Bis Bald!

 


Teilen mit:




Thank you for your comment! It will be published on the blog as soon as we've approved it.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beliebte Beiträge:

Lookeen Newsletter

Abonnieren Sie den Lookeen Newsletter um sofort die neuesten Informationen und Inhalte zu bekommen.