Eine kurze „Such-Geschichte“

Die Geschichte der Netzwerk- bzw. Internet-Suche ist eine lange Geschichte, aber ich werde versuchen, mich auf die wichtigsten Aspekte zu fokussieren. „Suche“, oder die Idee des „Suchens“ kam nach dem zweiten Weltkrieg auf, als man sich trennte und nach Wegen zu suchen begann, Informationen trotzdem noch zu teilen. Das Problem bestand darin, dass Wissenschaftler enorme Mengen an Daten publizierten, diese aber häufig verloren oder in Vergessenheit gerieten, weil keine Möglichkeit bestand nach diesen Daten zu suchen.

Lookeen

Probleme bei der Suche nach Ihren Dateien und Dokumenten? Suche leicht gemacht.

Und dann kam das Web…

Die systematische Suche begann somit in Universitätsbibliotheken durch die Katalogisierung aller Buch- und Printbestände. Erinnert sich noch jemand an die alten Karteikarten-Schränke? Das war schon mal ein Anfang, aber ein sehr geschlossenes System. Dann irgendwann kam zum Glück schon bald das World Wide Web: Der unabhängige Auftraggeber Berners-Lee schlug 1980 dem CERN ein Projekt vor, dass auf einem Konzept von Hyperlinks basierend, das Teilen und Updaten von Informationen unter Wissenschaftlern vereinfachen sollte. Mit der Hilfe von Robert Cailliau baute er einen ersten Prototypen diesen Systems namens Enquire.

Date: 20. Apr 2011
Author: Eric Ebert
Tags: Dateien suchen Web Suche


Teilen mit:




Thank you for your comment! It will be published on the blog as soon as we've approved it.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beliebte Beiträge:

Lookeen Newsletter

Abonnieren Sie den Lookeen Newsletter um sofort die neuesten Informationen und Inhalte zu bekommen.