Google Kalender in Outlook einbinden und synchronisieren – so klappt’s

 

Vor über 5 Jahren fand die Synchronisation des Google Kalenders mit Outlook noch automatisch statt. Das ist heutzutage nicht mehr der Fall. Google hat die automatische Synchronisation mit Outlook abgeschafft. Doch keine Sorge, der Google Kalender lässt sich dafür manuell in den Outlook Kalender einbinden. Sie wollen Ihren Google Kalender mit Outlook synchronisieren? In diesem Blogartikel erfahren Sie, wie das ganz einfach funktioniert.

 

So importieren Sie Ihren Google Kalender in Outlook

Bevor Sie Ihren Google Kalender in Outlook einbinden, gebe ich Ihnen einen Tipp: Benutzen Sie nach der Synchronisation nur noch einen Kalender. In diesem Fall würden Sie nachdem Sie Ihre Google Kalender Daten importiert haben, nur noch Ihren Outlook Kalender benutzen. So behalten Sie den Überblick und vermeiden, zwischen den Kalendern durcheinander zu geraten.

 

Schritt 1: Öffnen Sie Ihren Google Kalender und gehen Sie zu den Einstellungen.

Lookeen

Durchsuchen Sie mit Lookeen Ihr Outlook in Echtzeit und finden Sie alle Google Termine wieder!

 

Schritt 2: Klicken Sie auf den Reiter Importieren/Exportieren und wählen Sie den zu exportierenden Kalender aus. Nun drücken Sie auf Exportieren. Im Anschluss startet der Download Ihrer Google-Kalenderdatei automatisch. Wählen Sie hierfür einen geeigneten Speicherort, den Sie später ohne Probleme wiederfinden. 

Google Kalender exportieren

 

Schritt 3: Starten Sie Outlook.

Schritt 4: Klicken Sie auf Datei -> Öffnen und Exportieren und im Anschluss auf Importieren / Exportieren. Es öffnet sich der Outlook Import/Export Assistent. Wählen Sie nun das Feld iCalendar- (ICS) oder vCalendar-Datei (VCS) importieren aus und bestätigen Sie mit Weiter.

Outlook Import Export Assistent

 

Schritt 5: Im letzten Schritt können Sie auswählen, ob Sie einen neuen Outlook Kalender mit Ihren Google Kalender Terminen anlegen möchten oder diesen in einen bestehenden Outlook Kalender integrieren möchten. Sollte Letzteres gewünscht sein, klicken Sie hier auf das Feld Importieren.

Google Kalender in Outlook einbinden

 

Ihr Google Kalender wird nun in Ihr Outlook eingebunden und die Synchronisation hat erfolgreich stattgefunden.

Ich hoffe ich konnte Ihnen mit diesem Artikel dabei helfen, Ihren Google Kalender mit Outlook zu synchronisieren. Bevorzugen Sie Google oder Outlook? Lassen Sie es mich gerne in den Kommentaren wissen.

 

Lookeen

Mit Lookeen finden Sie in Sekundenschnelle jede E-Mail in Outlook wieder!

Date: 29. Jun 2021
Author: Froher Yosofy
Tags:


Teilen mit:




Thank you for your comment! It will be published on the blog as soon as we've approved it.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beliebte Beiträge:

Lookeen Newsletter

Abonnieren Sie den Lookeen Newsletter um sofort die neuesten Informationen und Inhalte zu bekommen.