Lookeen
Lookeen

So nutzen Sie Lookeen als Desktop App

Lookeen kennen die meisten Nutzer hauptsächlich als Add-In für Microsoft Outlook. Es gibt allerdings auch die Möglichkeit, Lookeen als Desktop Variante zu nutzen. Der Clou: Es ist nicht mehr nötig Outlook zu öffnen, um eine Suche durchzuführen.

Folgende Schritte ermöglichen Ihnen Lookeen als Desktop App freizuschalten.

1.Schließen Sie Outlook.

2. Öffnen Sie Ihre Ordnerstruktur und suchen Sie den Ordner „Lookeen“.  Diesen finden Sie an dem Speicherort, welchen Sie bei der Installation festgelegt haben. Der Standardspeicherort lautet:

C:\Programme (x86)\Axonic\Lookeen
oder
C:\Programme\Axonic\Lookeen

3. Löschen Sie die Datei Namens „olpluginonly.bin“.

4. Starten Sie anschließend die LookeenDesktopSearch.exe und folgen den dort angegebenen Schritten.

Nun finden Sie Lookeen auf Ihrem Desktop. Um Lookeen nun fehlerfrei zu nutzen, starten Sie zur Sicherheit Ihren PC neu und führen eine Indexierung durch.

Lookeen

Lookeen unterstützt Sie bei der Suche in E-Mails, auf Ihrem Desktop und dem Server. Alle wichtigen Infos finden Sie hier.

Datum: 07. Nov 2018
Author: Jessica Ludwig
Tags: Desktop App Lookeen


Teilen mit:




Danke für Ihren Kommentar! Sobald wir ihn geprüft haben, wird er auf dem Blog freigeschaltet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Categories:

Beliebte Beiträge:

Lookeen Newsletter

Abonnieren Sie den Lookeen Newsletter um sofort die neuesten Informationen und Inhalte zu bekommen.

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen einen besseren Service bereitzustellen. Durch Nutzung dieser Seite, stimmen Sie unserer Cookie-Richtlinie zu.

Ich stimme zu. x