Lookeen
Lookeen

MS-Outlook-2000/2/3 Adobe Acrobat

Symbolleiste mit Makel

Ich habe Adobe Acrobat 6 Pro installiert. Jetzt habe ich einen zusätzlichen Button in der Symbolleiste. Der startet immer mit, wenn ich Outlook öffne. Das möchte ich aber nicht. Wie kann ich diesen Button dauerhaft entfernen?

Adobe Acrobat PDF-Format

Adobe Acrobat bietet schnelle und einfache Erstellung und Verteilung von Dokumenten. Mit nur einem Klick werden Dateien aus Microsoft Word, Excel oder PowerPoint in das Adobe PDF-Format konvertiert. Windows-Anwender können Adobe PDF-Dokumente außerdem per Mausklick aus Access, Internet Explorer, Outlook und Publisher erstellen. Dazu fügt Adobe Acrobat einen zusätzlichen Button in die Symbolleiste ein.

Durch eine Änderung in der Registrierung kannst Du den Aufruf des Buttons verhindern.

Wichtig: Bevor Du manuelle Änderungen in der Registrierdatenbank vornimmst, solltest Du eine Sicherungsdatei mit dem Inhalt des betreffenden Schlüssels erstellen. Hinweise zur Vorgehensweise findest Du in der Online-Hilfe des Registrier-Editors.

Welche Änderung muss in der Registrierung durchgeführt werden?

  • Klicke auf dem Systray auf den Button Start.
  • Wähle dann Ausführen.
  • Gebe in der Dialogbox den Befehl Regedit ein.
  • Hangel dich jetzt zu diesem Punkt vor.
  • HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Office\Outlook\Addins\PDFMOutlook.PDFMOutlook
  • Klicke im rechten Fenster doppelt auf LoadBehavior.
  • Setze den Wert im Eingabefenster auf 0. Ausgangswert ist 3. Mit diesem Wert kann der Button wieder aktiviert werden.
  • Klicke OK.

Damit hast Du alle erforderlichen Änderungen durchgeführt. Nach einem Neustart wird Outlook in Zukunft den Button nicht mehr starten. Analog funktioniert das in allen Office-Programmen.

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen einen besseren Service bereitzustellen. Durch Nutzung dieser Seite, stimmen Sie unserer Cookie-Richtlinie zu.

Ich stimme zu. x