Lookeen
Lookeen

Cortana nur eine Suchfunktion? Diese Funktionen beweisen das Gegenteil

Seit auf Windows 10 die Sprachassistentin Cortana integriert ist, gab es oft Kritik seitens der Nutzer. Die Angst, dass Cortana Informationen sammelt und weitergibt, wurde immer größer. Aus diesem Grund wollen viele Nutzer Cortana deaktivieren. Dank immer strengeren Datenschutzrichtlinien, wie beispielsweise der DSGVO, sinkt das Risiko der Datenspionage jedoch immer weiter. Auch Cortana und ihre Suchfunktion unterliegen diesen Bestimmungen. Was viele jedoch nicht wissen: Neben der Basis-Suchfunktion verfügt Cortana über viele weitere Funktionen, die Sie im Alltag oder bei der Arbeit unterstützen können. In diesem Artikel stellen wir Ihnen die nützlichsten vor, eventuell geben Sie dann Cortana doch noch eine zweite Chance?

Suche von Cortana

Das kann Cortana

Ist Cortana aktiviert, ist sie eine effektive Suchfunktion für Ihren Desktop und kann darüber hinaus auch auf das Internet zugreifen. Wie alle üblichen digitale Suchfunktionen kann die Suche von Cortana manuell bedient werden. Bekannt ist Cortana jedoch hauptsächlich für ihre Funktion als Sprachassistentin. Damit Sie diese nutzen können, muss sie zunächst in den Einstellungen von Cortana aktiviert werden.

Cortanas Suchfunktion ist dazu in der Lage, nicht nur auf festgelegte Sätze zu reagieren, sondern versteht auch Abwandlungen oder Abkürzungen.

Erinnerungsfunktion

Cortana kann für Sie nicht nur eine Suche durchführen oder Ihre News anzeigen, die Sprachassistentin von Windows erinnert Sie auch beispielsweise an Termine oder Ereignisse. Durch den Befehl „Wecke mich in 6 Stunden“ wird ein Wecker eingestellt. Auch ein einfaches „Erinnere mich heute Abend an den Geburtstag meiner Schwiegermutter“ reicht aus, um eine Erinnerung einzustellen. Cortana lernt durch Ihre Eingaben und das Vernetzen mit anderen Programmen, z. B. Ihrem Windows-Kalender, wie ihr Tagesablauf aussieht und erinnert Sie dann abends an den Geburtstag.

Einstellen können Sie Erinnerungen auch über das Glühbirnen-Symbol, nachdem Sie auf die Suchleiste von Cortana geklickt haben. Cortana erinnert Sie dann entweder in gesprochener Form oder durch eine Desktop- Benachrichtigung an Ihren Termin.
 

Kalender & Notizen

Reicht eine einfache Erinnerung nicht aus, können Sie mithilfe von Cortana direkt Termine in Ihren Windows-Kalender eintragen oder Notizen in OneNote speichern. Da diese drei Programme von Microsoft sind, können Sie problemlos miteinander interagieren.  
 

Navigationssystem

Cortana kann auch von Ihrem Smartphone genutzt werden. Dementsprechend kann Sie Ihr Navigationssystem ersetzen. Sagen Sie einfach „Wo bin ich?“ um den aktuellen Standort abzufragen. Der Satz „Zeige mir den Weg zur Kaiserstraße 241 in Karlsruhe.“,  führt Sie zu Ihrem gewünschten Ziel.
 

Lexikon & Übersetzungshilfe

Eine große Hilfe bietet die Suche von Cortana auch bei sprachlichen Wissenslücken. Beispielsweise schlägt sie Bedeutungen von Wörtern nach, liefert Ihnen Synonyme oder übersetzt Ihnen ganze Sätze in eine oder aus einer anderen Sprache.
 

Automatisierung Ihres PCs

Mein persönlicher Favorit: Mit Hilfe eines einfachen „Hey Cortana“ können Sie Ihren PC hochfahren, ohne irgendwelche Knöpfe drücken zu müssen Das Ganze ist durch ein Skylake-CPU, also durch einen speziellen Prozessor von Intel auf Windows 10 möglich. Aktivieren Sie hierzu einfach die „Wake-on-Voice“-Funktion in den Einstellungen von Cortana. Durch Skylake wird Ihr PC in eine Art Stromsparmodus – den „Ready Mode“- versetzt, bei dem der PC bzw. das Notebook Hintergrundfunktionen weiterhin ausführen kann. In diesem Modus reagiert Cortana dann auf die Ansprache der Sprachassistentin.

Lookeen

Sie wollen eine Suchfunktion der Sie vertrauen können? Erfahren Sie mehr über die Such-Lösung Lookeen!

Über diese simplen Funktionen hinaus ist Cortana durch ihre Künstliche Intelligenz bereits sehr zukunftsgerichtet. Die Sprachassistentin versteht verschiedene Akzente und Mundarten, wie beispielsweise „Moin“. Gibt es lokal auf Ihrem Rechner keine Ergebnisse, greift die Suchfunktion automatisch auf das Internet über die Windows-Suchmaschine zu und liefert Ihnen dort gefundene Suchtreffer. Außerdem kann Cortana, wie das iOS-Gegenstück Siri, Witze und Märchen erzählen, ein Lied singen, Ihnen Rätsel aufgeben und Spiele spielen. Weitere Funktionen sind z.B. auch der Taschenrechner, über Cortana auf Ihre Musik zuzugreifen oder das Wetter abzurufen. Probieren Sie doch einfach Mal das ein oder andere aus und lassen Sie uns an Ihren liebsten Cortana-Funktionen teilhaben.


Teilen mit:




Danke für Ihren Kommentar! Sobald wir ihn geprüft haben, wird er auf dem Blog freigeschaltet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Categories:

Beliebte Beiträge:

Lookeen Newsletter

Abonnieren Sie den Lookeen Newsletter um sofort die neuesten Informationen und Inhalte zu bekommen.

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen einen besseren Service bereitzustellen. Durch Nutzung dieser Seite, stimmen Sie unserer Cookie-Richtlinie zu.

Ich stimme zu. x