Outlook- und Datei-Suche in virtuellen Desktopumgebungen problematisch

Unzulängliche Outlook- und Desktopsuche in VDI-Umgebungen

Ohne Frage: Virtuelle Desktopumgebungen bieten uns viele Vorteile – in der Praxis stellen sie uns jedoch auch vor Probleme. Wenn wir zum Beispiel eine E-Mail im Outlook-Postfach wiederfinden wollen. Oder eine Datei im Netzwerk. Die vielen positiven Effekte der virtuellen Desktopumgebungen wie Citrix, VMware, HyperV und TerminalServer in allen Ehren – einige Probleme bleiben. Haben Sie beispielsweise schon einmal versucht, eine Outlook Suche in VMware Umgebungen durchzuführen? Dann kennen Sie das Problem: Die E-Mail ist ganz einfach nicht auffindbar. Das Suchen und Finden von E-Mails in Outlook ist aus dem täglichen Arbeitsalltag jedoch nicht wegzudenken. Kein Wunder, dass Anwender sich ärgern.

Lookeen

Outlook- und Datei-Suche in virtuellen Desktopumgebungen mit Lookeen erleichtern!

Mittel und Auswege

Lösungen bieten einige Software-Hersteller, die die Herausforderung schnell erkannten. Allen voran Lookeen, das auch in VDI-Umgebungen tadellos funktioniert und in VDI-Umgebungen genauso schnell Posteingang und Netzwerk durchsucht, wie gewohnt. Auch komplexere Suchen sind mit Lookeen möglich: So können Sie die Suche in Outlook nach Belieben ausweiten und eingrenzen. Lookeen kann auf allen verbreiteten virtuellen Desktopumgebungen wie Citrix oder VMware installiert werden. Ein wichtiger Vorteil des Suchtools ist zudem die Datensicherheit: Die Indexdaten verbleiben zentral bei Ihnen im Unternehmen und werden nicht an externe Server geschickt. So kann eine maximale Sicherheit Ihrer Daten gewährleistet werden.


Teilen mit:




Thank you for your comment! It will be published on the blog as soon as we've approved it.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beliebte Beiträge:

Lookeen Newsletter

Abonnieren Sie den Lookeen Newsletter um sofort die neuesten Informationen und Inhalte zu bekommen.