Die Windows Suche funktioniert nicht – Das können Sie tun!

Wenn Sie bei Ihrer Suchanfrage kein Ergebnis erhalten und Windows auch sonst keine Reaktion auf das Drücken der Eingabetaste zeigt, kann das verschiedene Gründe haben. Wenn Ihre Windows Suche nicht funktioniert, sollten Sie zuerst überprüfen, ob Windows Search aktiviert ist. Es handelt sich dabei um den Prozess in Windows, der für die Indizierung von Dateien auf der Festplatte zuständig ist. Die meisten Einstellungen der Windows Suche lassen sich in den Indizierungsoptionen von Windows vornehmen. Windows Search lässt sich jedoch nur unter den Windows Funktionen de- und aktiveren. Wenn Ihre Windows Suche nicht funktioniert, sollten Sie daher zu den Windows Funktionen navigieren.

Lookeen

So finden Sie Datein wesentlich schneller, als mit der Windows Suche!

Windows Search aktivieren, wenn die Windows Suche nicht funktioniert

Wenn Ihre Windows Suche nicht funktioniert, sollten Sie zuerst den Prozess „Windows Search“ aktivieren und eventuell weitere Verzeichnisse zu Ihren indizierten Orte hinzufügen.

Wenn Windows Search bereits aktiviert ist, sollten Sie überprüfen, ob der Dienst überhaupt gestartet wurde und ihn gegebenenfalls auf automatisch stellen. Auch das kann ein Grund dafür sein, wieso Ihre Windows Suche nicht funktioniert.

Windows Search unter Diensten starten

1. Öffnen Sie die Systemsteuerung.

Windows Startmenü

2. Hier müssen Sie die Verknüpfungen „Verwaltung“ und dann „Dienste“ öffnen.

Windows Verwaltung

3. In der alphabetisch geordneten Auflistung müssen Sie nun zum Dienst „Windows Search“ navigieren. Steht rechts neben dem Dienst „gestartet“, müssen Sie nichts unternehmen.

Systemsteuerung Dienste

4. Sollte neben Windows Search nicht „gestartet“ stehen, dann öffnen Sie die Eigenschaften des Dienstes per Doppelklick.

Windows Search Dienst

5. Stellen Sie den Starttyp auf „Automatisch“, damit der Dienst automatisch beim Hochfahren von Windows gestartet wird. Bestätigen Sie mit „OK“.

Dienste Starttyp

6. Während „Windows Search“ noch hervorgehoben ist, können Sie den Dienst per „Play“-Icon direkt starten. Sie können das Fenster „Dienste“ schließen.

Dienst starten

Sollte Windows Search bereits gestartet gewesen sein oder trotz dieses Lösungsansatzes Ihre Windows Suche nicht funktionieren, dann sollten Sie eine Neuinstallation des Betriebssystems oder eine andere Suchlösung in Betracht ziehen.

Professionelle Suchlösungen

Windows ist ein Gesamtpaket, das primär aus dem Betriebssystem und einigen Tools dafür besteht. Der Suchfunktion ist daher nicht gerade State of the Art. Eine professionelle Suchlösung wie Lookeen besitzt viele Vorteile gegenüber der standardmäßigen Windows Suche und nutzt mit Lucene die modernste Software als Grundlage. Dadurch erhalten Sie Ihre Ergebnisse sogar in Echtzeit und dank Search-As-You-Type-Suche bereits während der Eingabe.

Ein weiterer Vorteil von einer professionellen Lösung wie Lookeen ist der Support. Wenn die Windows Suche nicht funktioniert, erhalten Sie keine vergleichbare Hilfe, wie sie Ihnen eine Lookeen bieten kann. Auch das Thema „Online-Sicherheit“ ist in der heutigen Zeit omnipräsent. Microsoft nutzt seit Windows 8 eine onlinebasierte Suche. Lookeen ist die weitaus sichere Anwendungen, denn mit Lookeen bleiben Ihre Daten auch bei Ihnen. Sowohl der Index als auch Ihre Dateien bleiben lokal auf Ihrem Rechner gespeichert. Das bedeutet, Ihre Dateien werden weder an Lookeen noch an sonstige externe Server gesendet. Dadurch können Sie sämtliche Vorteile einer modernen Desktopsuche genießen, ohne sich über die Sicherheit oder Funktionalität Ihrer Suche Sorgen zu machen.


Teilen mit:




Thank you for your comment! It will be published on the blog as soon as we've approved it.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beliebte Beiträge:

Lookeen Newsletter

Abonnieren Sie den Lookeen Newsletter um sofort die neuesten Informationen und Inhalte zu bekommen.