Outlook: E-Mails automatisch sortieren – so funktioniert es

 

Wer seine E-Mails in Outlook automatisch sortieren und in den jeweiligen Ordner ablegen lässt, kann sich eine Menge Zeit sparen. Wie Sie das ganz einfach in allen aktuelleren Outlook-Versionen einstellen können, erfahren Sie in diesem Blogartikel.

 

So legen Sie eine E-Mail in Outlook automatisch in einem Ordner ab

Falls Sie noch keine Ordner in Outlook erstellt haben, klicken Sie hier um zu erfahren, wie Sie ganz einfach neue Ordner in Outlook anlegen können.

Schritt 1: Starten Sie Outlook.

 

Lookeen

Durchsuchen Sie Ihre E-Mails mit Lookeen in Sekundenschnelle!

 

Schritt 2: Führen Sie einen Rechtsklick auf Ihre E-Mail durch und klicken Sie auf Regeln.

Schritt 3: Klicken Sie auf Nachrichten von (Absender) immer verschieben. Wählen Sie im nächsten Schritt Ihren gewünschten Ordner aus.

 

 

Ihre E-Mails von diesem Absender werden nun nach Eingang automatisch in den ausgewählten Ordner einsortiert. So halten Sie ihr Postfach übersichtlich und müssen nicht jede E-Mail einzeln verschieben. Wie Sie Ihren Posteingang mithilfe der Inbox-Zero Strategie sauber halten können, erfahren Sie hier.

Ich hoffe ich konnte Ihnen dabei helfen, Ihre E-Mails in Outlook automatisch zu sortieren. Auf Ihre offenen Fragen und Anmerkungen gehe ich gerne in den Kommentaren ein.

Bis Bald!


Teilen mit:




Thank you for your comment! It will be published on the blog as soon as we've approved it.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beliebte Beiträge:

Lookeen Newsletter

Abonnieren Sie den Lookeen Newsletter um sofort die neuesten Informationen und Inhalte zu bekommen.